Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. OK

Sa, 26.06.2021

Youth Brigade Spezial - Tag 2

Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: 10€ zzgl. Gebühren


Auch in diesem Jahr wird unser geliebtes Youth Brigade Festival nicht stattfinden können. Stattdessen zaubern für euch das "Youth Brigade Spezial" aus dem Hut: An zwei Tagen gibt es jeweils drei Livebands zu bestaunen, die Tickets sind dabei streng limitiert!
Kurz die Fakten:
Tag 1 am Freitag, 25.06.2021 mit Kochkraft durch KMA, Sunflowers of Death, Swan Songs
Tag 2 am Samstag, 26.06.2021 mit Chefdenker, Pogendroblem, Automatic Restarts
FZW Halle, Ritterstr. 20, 44137 Dortmund
Einlass jeweils 19:00, Beginn 20:00, Ende 23:00
VVK pro Tag 10€ unter https://punkz.one/bfrtickets
Einlass nur, wer geimpft, getestet oder genesen ist!
Dank der freundlichen Rekorder-Filmcrew wird der Abend für alle Daheimgebliebenen auch live gestreamt.
 
An TAG EINS stehen für euch auf der Bühne:
- KOCHKRAFT DURCH KMA! Erfinder und Vertreter des Genres "Neue Deutsche Kelle" irgendwo zwischen Anarchie und Kindergarten. https://www.youtube.com/watch?v=KMdDST-nAMs
- SUNFLOWERS OF DEATH! Erfinder und Versager des Genres "Helianthuscrust" und ansonsten laut, zynisch und kaputt. https://www.youtube.com/watch?v=67XKvTfiAt8
- SWAN SONGS! Melodischer Indie-Postpunk aus Münster. Alles aufdrehen, Chorus schreien und live spielen, am besten überall. https://www.youtube.com/watch?v=vTGLuONRxAU
 
An TAG ZWEI seht ihr:
- CHEFDENKER! Strophe-Refrain-Strophe-Refrain-Gitarrensolo-Refrain, sie haben die Zauberformel! https://www.youtube.com/watch?v=SH3CkJjEQPc
- POGENDROBLEM! Deutschpunk aus dem Nachtbus und immer ein paar Schritte weiter als der Kontrolleur. Diese Streber! https://www.youtube.com/watch?v=s6GOUjtfAlc
- AUTOMATIC RESTARTS! Punkrock, Hardcore und was ihr sonst draus macht. Die Bochumer Bande gibt artig Vollgas. https://www.youtube.com/watch?v=8ACsCqxHDQo
 
Tickets gibt es ab sofort unter https://punkz.one/bfrtickets zu erstehen. Selbstverständlich entsprechen die Konzerte den aktuellen Hygienevorschriften. Um größtmögliche Freiheit und Abstand zu gewährleisten, gibt es lediglich 100 Karten pro Tag.

- Einlass ist um 19 Uhr. Bitte kommt rechtzeitig, um allzu viel Gewusel zu vermeiden.
- Zusammen mit dem Ticket habt ihr ein Kontaktformular erhalten, das ihr bitte ausgefüllt und ausgedruckt mitbringt und am Einlass abgebt. Alternativ haben wir natürlich noch Formulare da.
- Es gelten die 3G: Eingelassen wird nur, wer negativ getestet ist (max. 48 Stunden her), vollständig geimpft (mindestens 14 Tage her) oder genesen (mindestens 28 Tage her, maximal 6 Monate her). Zertifizierte Teststellen findet ihr zum Beispiel hier: https://rathaus.dortmund.de/statData/shiny/Teststellen.html
- Der Zutritt ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet, diese ist auch im gesamten FZW zu tragen (auch am Platz).
- Nachdem wir euer Ticket und den 3G-Nachweis geprüft und das Kontaktformular entgegen genommen haben, bringen euch unsere freundlichen Concierges zu euren Plätzen. Wer zusammen sitzen will, kommt am besten zusammen.
Es gibt ein Einbahnstraßensystem, damit ihr euch nicht über die Füße fallt. Achtet einfach auf die Markierungen auf dem Boden.
- Die Lüftung läuft auf volle Pulle und die Luft wird dadurch etwa 5mal die Stunde komplett ausgetauscht. Das heißt aber auch, dass es frisch werden könnte. Also kommt nicht unbedingt im Sommerdress.
- Getränke gibt es wie gehabt an der Theke, trinken könnt ihr diese am Platz (dazu könnt ihr die Maske natürlich absetzen). Zahlung an der Theke ist auch per Karte und kontaktlos möglich, auch für einzelne Getränke!
- Habt bitte sehr viel Spaß und lasst euch von all den Umständen nicht entmutigen. Wir sind froh, dass wir in diesen unsicheren Zeiten überhaupt noch die Möglichkeit haben, etwas Kultur zu erleben  [🙂]
Für uns ist es selbstverständlich, dass in diesen Zeiten mehr denn je Rücksicht genommen wird auf Hygiene und Abstand, ebenso wie für uns selbstverständlich ist, dass Kultur und Konzerte zu unser aller Leben dazu gehören. Also helft auch ihr mit, einen gelungenen Abend für alle zu schaffen! Wer Masken doof findet und mit unserem Personal über Sinn und Unsinn der Maßnahmen diskutieren will, kann auch gleich fernbleiben. Kein Platz für Schwurblerscheiße! Rassismus, Sexismus und anderes dummes Verhalten bleibt ebenso vor der Tür.
Für alle weiteren Fragen und Anregungen sind wir natürlich immer zu haben. Wenn wir weitere Infos bekommen, werden wir diese natürlich hier ergänzen.
 


NEWSLETTER



SOCIAL MEDIA


FZW
Ritterstr. 20
44137 Dortmund