Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. OK

Fr, 25.09.2020

Liveurope Online Festival

Beginn: 17.00 Uhr | Eintritt: frei

Liveurope Online Festival
- live aus dem FZW & 14 anderen ikonischen Musikvenues in ganz Europa
25. September 2020, 17:00 - 20:00

Wir schließen uns mit 14 anderen großen Musikvenues, die Teil der Liveurope-Plattform sind, zusammen, um ein wirklich europäisches und grenzüberschreitendes Online-Festival zusammenzustellen. 

Zum ersten Mal überhaupt wird das Liveurope-Festival - das jährliche Flaggschiff der Live-Musik-Plattform für neue europäische Talente - online stattfinden und es euch ermöglichen, einige der vielversprechendsten Acts unseres Kontinents von jedem Ort der Welt aus zu entdecken! 

Mehr als 10 aufstrebende Acts aus über 10 Ländern - alle direkt von den berühmtesten Bühnen Europas gestreamt. Und um die Sache noch besser zu machen, wird das Festival kostenlos gestreamt!

Zum Line-Up gehören Charlotte Adigéry (BE), Mekdes (DK), Nebraska band (FR), Drens (DE), Pijammies (SI), Ooostblok (NL), Zvíře jménem Podzim (CZ), Anna Andreu (ES), BÖBE (HU), Malin Pettersen (NO), Dj Danifox (PT), Jelsa (PL).



Besucht uns also am 25. September, um den Livestream der Konzerte auf unserer Facebook-Seite zu verfolgen.

Erneuerung der europäischen Musikszene

Die Plattform Liveurope wurde 2014 ins Leben gerufen, um es Veranstaltungsorten wie die FZW zu ermöglichen, mehr Risiken bei der Buchung neuer europäischer Acts einzugehen und gleichzeitig den Künstlern zu helfen, über ihre nationalen Grenzen hinaus bekannt zu werden. 
Trotz der vielen Herausforderungen, die vor uns liegen, sehen wir die aktuelle Pandemie als einen Moment der Neuorientierung für den Musiksektor und unsere Gesellschaften als Ganzes. Im Rahmen des Festivals gaben wir eine Erklärung ab, um unsere Verpflichtung zu bekräftigen, weiterhin eng mit unseren europäischen Partnern zusammenzuarbeiten, um die Verbreitung der reichen musikalischen Vielfalt Europas zu fördern und die einzigartige Rolle hervorzuheben, die die Veranstaltungsorte bei der Wiederbelebung des Musik-Ökosystems spielen können. 

Konferenz für Musikfachleute

Das Liveurope Online-Festival umfasst auch eine Konferenz, die den Musikfachleuten gewidmet ist und parallel zu den Konzertübertragungen am 24. und 25. September stattfindet. In einer Reihe von 5 Sessions zu verschiedenen Themen werden wir uns damit befassen, was erforderlich ist, um die Grundlagen für eine wünschenswertere Zukunft für den Musiksektor zu schaffen. Mehr über das professionelle Programm des Festivals erfahrt ihr auf der Website von Liveurope www.liveurope.eu 


 


NEWSLETTER



SOCIAL MEDIA


FZW
Ritterstr. 20
44137 Dortmund