Fr, 23.06.2017

Etetepetete - indie music festival

Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: Zahle, was du willst!

“...Denn mit Gemütlichkeit kommt auch das Glück zu dir!” heißt es im letzten Satz des wohl bekanntesten Songs aus dem Dschungelbuch. Also laden wir euch zum Etepetete Festival nach Dortmund ein um ganz gemütlich feinen Bands zu lauschen ohne sich vor Neuem zu scheuen. Da darf das Shirt auch aus der Buchse gucken und die Bluse 2014 zuletzt gebügelt worden sein. Leger ist das neue chic. Abwechselnd spielen die Bands auf den Bühnen im Club und in der Bar, draußen darf beim Tischtennisrundlauf das sportliche Geschick unter Beweis gestellt werden oder bei der großen Etepetete-Tombola Tickets fürs nächste Konzert gewonnen werden. 
Den Eintrittspreis wählt ihr selber, je nachdem wie prall euer Geldbeutel momentan gefüllt ist. 


#1 >>>>> STRAND CHILD (Berlin)
Berlin. Das Kalifornien der BRD. Hier greifen Kids in Bermudashorts aus aller Welt zu ihren Gitarren und singen traurige Songs, weil sie mal wieder von den fiesen Wasserballspielern gehänselt wurden  oder den nächsten Korb der aktuellen Miss Berghain bekommen haben. Und der Sattel vom Fixie wurde auch über Nacht abgeschraubt... Verflixt! Strand Child machen schnauzbärtigen Lofi-Indie-Dream-Gitarren-Wasauchimmer-Pop. Gut fürs Gemüt und gut fürs Etepetete!
>> www.facebook.com/strandchild


 
#2 >>>>> Hush Moss (Berlin)
IST DAS SCHÖN! Wenn Flamingos und Pelikane im Takt der Musik mit den Köpfen wippen und im Hintergrund das Saxophon von Hush Moss Seifenblasen aufsteigen lässt. Wir sind verliebt in diesen einzigartig beruhigend-tropischen Sound aus dahin plätschernden Gitarren, sexy Saxophon, langezogenen Wörtern und tighten Beats. Herr Ober, eine Avocado bitte.
>> www.facebook.com/hushmoss



 
Feine Gesellschaft, Eldoradio, CT das radio, Radio Q, Hömma Magazin, The Beat präsentieren:
etepetete - indie music festival
Fr, 23.06.2017 
FZW, Dortmund

Eintritt: 
5€, 10€, 15€, 20€ inkl. MwSt und Gebühren (Zahle, was du willst!) 
>> www.love-your-artist.de/feinegesellschaft

Anschließend:
Aftershow-Festival: The Beat in der Oma Doris

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Die Feine Gesellschaft ist ein junges Kollektiv, das seit Oktober 2014 ein buntes Kulturprogramm in Bars, in Clubs oder in Off-Locations in den verschiedensten Ecken Dortmunds organisiert. Liebhaberkonzerte mit internationalen und lokalen Bands aus dem Indie- & Songwriterbereich, Parties mit besonderem Charme sowie gelegentlich auch mal eine Lesung oder eine Zaubershow.
>> www.sehrfeinegesellschaft.de

Eine Veranstaltungen der Feinen Gesellschaft in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Dortmund, dem FZW und unterstützt von Liveurope

NEU IM TICKETSHOP

08.12.2017 Russkaja
30.10.2017 Kuult
21.05.2017 Lina
24.02.2017 Miami Yacine
23.06.2017 Etetepetete - indie music festival
16.10.2017 Kasalla
07.12.2017 KMN Gang
07.11.2017 Shantel & Bucovina Club Orkestar


NEWSLETTER



SOCIAL MEDIA


FZW
Ritterstr. 20
44137 Dortmund