Di, 20.02.2018

Leyya, Bessie Turner

FZW Indie Night

Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: VVK: 13 € zzgl. Gebühren

„Leyya sind vielleicht nicht der erste Act, der einem aus Österreich einfällt, aber die beiden jungen Musiker gehören zu dem besten, was die Alpenrepublik jemals der Popmusik geschenkt hat.“ (Musikexpress)

Sie sind zwar dem Newcomer-, aber noch lange nicht dem coolen Geheimtipp-Status entwachsen. Das Duo aus Wien reiste mit träumerischer Elektronika um die Welt, tourte ausgiebig in den USA, spielte in Island auf dem Iceland Airwaves und in Barcelona auf dem
renommierten Primavera Sound. In diesem Jahr gewannen sie mit dem Amadeus Award Österreichs wichtigsten Musikpreis und BBC-Radio-1-Moderator Huw Stephens outete sich als Fan. Ihre Single „Superego“ erreichte mehr als drei Millionen Hörer auf Spotify und mehrere hunderttausend auf YouTube.

In 2017 weicht das elektronisch-melancholische Gewand ihres Debütalbums „Spanish Disco“ einer deutlich bunteren Optik und erstaunlich leichtem Sound. Ihr zweites Album „Sauna“ erscheint im Januar 2018, die ersten Singleauskoppelungen „Zoo“ und „Oh Wow“ verraten schon: Leyya sind den melodramatischen Moll-Akkorden überdrüssig, sie haben Bock auf süße Melodie.

Videos: 
OH WOW: www.youtube.com/watch?v=nXQ7RBJvqNc
SUPEREGO: www.youtube.com/watch?v=p6kwd6w_Ywc
BUTTER: www.youtube.com/watch?v=odsRJcaGMww

Links: www.leyya-music.com 
www.facebook.com/Leyya.Music

Für die charmante Singer/Songwriterin Bessie Turner hätte der Start ihrer Karriere kaum besser laufen können. Im April 2017 veröffentlichte sie ihre erste Single „Big Sleep“ via Don’t Try Records, welches sie mit ihrem Partner Benjamin Ward leitet, und erzeugte einen kleinen Hype als sie in den ersten 12 Stunden nach Upload des Songs bereits 10.000 Views & Streams verzeichnete. Dem Release folgten ausverkaufte Solo-Shows in UK und die Aufmerksamkeit von BBC Introducing, welche die 23-jährige Sängerin fortan auf die Playlisten von BBC1 und BBC6 Music brachten und zum Latitute Festival 2017 einluden, einem der größten Festivals in UK. Viele nationale und internationale Veröffentlichungen in der Presse rund um Bessie Turner folgten ihrem Auftritt beim Latitute.
Ihre glockenklare Stimme liegt in der Luft und umgibt dich wie die erste Wolke, wenn du im Flieger sitzt und schlagartig dein Fernweh schwindet. Von BBC Introducing zum „Superstar in the making“ gekürt steht sie irgendwo zwischen einer leicht verruchten Lucy Rose und einer gezähmten Courtney Barnett und ist dabei stets dankbar und charmant. Für das Frühjahr 2018 wird die erste EP erwartet, die derzeit aufgenommen wird. Passend dazu kommt Bessie Turner im Februar 2018 erstmals auf das europäische Festland um Shows mit ihrer Band zu spielen.

Videos:
BIG SLEEP: www.youtube.com/watch?v=BeLvD_wqmDE
WORDS YOU SAY: www.youtube.com/watch?v=kRhgbQC6GnY 
Links: www.facebook.com/bessieturnermusic

Liveurope, Feine Gesellschaft, Deutschlandfunk Nova, Tonspion, E1HIN, Eldoradio, CT das Radio, Radio Q, Last Junkies On Earth präsentieren:

20.02.2018 
FZW Indie Night: Leyya (AT)
FZW, Ritterstr. 20, 44137 Dortmund

Karten gibt es für 13 € zzgl. Gebühren im VVK auf www.love-your-artist.de/fzw und an allen bekannten VVK-Stellen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Liveurope bringt seit 2014 mit Unterstützung der EU 14 der beliebtesten Konzertspielstätten in Europa zusammen mit dem Ziel europäische Nachwuchsbands eine Bühne im Ausland zu bieten. Das FZW in Dortmund ist die erste Deutsche Spielstätte ihrer Art, die an diesem Projekt teilnimmt. Weitere Infos zu Liveurope findest du auf www.liveurope.eu​

NEU IM TICKETSHOP

28.09.2018 Way Back When V
27.02.2018 Vladimir Kuzmin
15.10.2018 The Rasmus
29.11.2018 Lions Head
13.04.2018 Emil Bulls
21.04.2018 B-Tight
17.04.2018 Lotte
03.03.2018 Das Pack


NEWSLETTER



SOCIAL MEDIA


FZW
Ritterstr. 20
44137 Dortmund