So, 17.11.2013

Tonbandgerät

Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: VVK: 13 Euro zzgl. Gebühren

Ende 2012 machten TONBANDGERÄT das erste Mal außerhalb Hamburgs groß von sich reden, als die Band für ihren Haus- & Hofsender N-JOY nach Berlin fuhren und sich dort bei Jury & Publikum den Sieg beim „New Music Award 2012“ sicherten!
Das klingt als wäre der Erfolg förmlich über Nacht gekommen. Aber dieser Preis ist nur der vorläufige Höhepunkt einer Geschichte, die bereits vor fünf Jahren ihren Anfang nahm.
Die Worte des Songs “Irgendwie anders” treffen es genau. Bei TONBANDGERÄT singt Ole. Schlagzeuger Jakob bildet zusammen mit Isa am Bass die Rhythmusgruppe. Die ältere der beiden Schwestern, Sophia, spielt Gitarre und schreibt die Texte, die dann von Ole gesungen werden. Das ist kein feministisches Statement und hat auch nichts mit dem Hinterfragen von Geschlechtsidentitäten zu tun. Sophia und Isa haben Ole einfach bei Youtube gefunden, als sie auf der Suche nach einer geeigneten Stimme für ihre Band waren; Schulfreund Jakob komplettierte schließlich das Quartett.
Am 19. April setzt die Band dann den nächsten Meilenstein in ihrer gemeinsamen Zeit. An diesem Tag erscheint endlich ihr Debut-Album „Heute Ist Für Immer“ via Universal/Vertigo! Im Herbst diesen Jahres geht es dann für TONBANDGERÄT nach einer ausgedehnten Festival-Saison endlich auf die erste eigene große Tour!
 
  Karten für diese Veranstaltung kannst du auch direkt bei uns im FZW kaufen!  
Unser Ticketshop hat montags bis freitags von 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet und befindet sich auf der Rückseite des FZW gegenüber des Haupteingangs an den Bürofenstern. Nur Bargeldzahlung möglich.


NEWSLETTER



SOCIAL MEDIA


FZW
Ritterstr. 20
44137 Dortmund